Hauptnavigation

Hauptinhalt

Mitgliedschaften

  • Logo Creditreform

    Creditreform

    Bonitätsauskunft, Inkasso, Direktmarketing - Im Wirtschaftsleben der professionelle Partner mit zuverlässigen Wirtschaftsinformationen für qualifizierte Entscheidungen im Kreditmanagement und die Sicherung von Geschäftsbeziehungen, mit individuellem, straffem und wirkungsvollem Forderungsmanagement für höhere und bessere Liquidität, mit umfangreichen und kompetenten Service- und Consulting-Leistungen im Risikomanagement. Mit umfangreichem Leistungsspektrum sowie Zusatzdienstleistungen wird nahezu jeder unternehmerisch wichtige Bereich erreicht.

    Weitere Informationen unter: www.creditreform-mannheim.de

  • Logo DeGefest  -   Deutsche Gesellschaft zur Förderung und Entwicklung des Seminar- und Tagungswesens e.V.

    DeGefest - Deutsche Gesellschaft zur Förderung und Entwicklung des Seminar- und Tagungswesens e.V.

    Die DeGefest ist Interessenvertreter ihrer Mitglieder in Politik und Wirtschaft, ist integrierender Faktor im Tagungs-, Weiterbildungs- und Dienstleistungsmarkt, unterstützt ihre Mitglieder im beruflichen Erfolg, fördert branchenübergreifende Kontakte und Erfahrungsaustausch, initiiert und organisiert fachliche Weiterbildung und Diskussion, ist Kooperationspartner für nationale und internationale Institutionen und Verbände mit gleichgerichteten Interessen, fördert Aus- und Weiterbildung in den betreffenden Branchen, setzt sich für Qualitätssicherung ein und entwickelt entsprechende Kriterien.

    Weitere Informationen unter: www.degefest.de

  • Logo DEHOGA  - Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.

    DEHOGA - Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.

    Als moderne Arbeitgeberorganisation setzt sich der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg in Politik und Öffentlichkeit für die Anliegen von Hotellerie und Gastronomie im Land ein. Der Verband kämpft für fairen Wettbewerb, gegen Bürokratie und gegen unnötig hohe Kostenbelastungen für die Unternehmen im Gastgewerbe. Daneben bietet der DEHOGA seinen Mitgliedern umfangreiche Serviceleistungen: Zum Beispiel kostenlose Rechtsberatung, betriebswirtschaftliche Beratung, vielfältige Weiterbildungsangebote sowie über 40 Sparvorteile für Gastronomen und Hoteliers durch Rahmenabkommen mit Lieferanten und Dienstleistern.

    Weitere Informationen unter: www.dehogabw.de

  • Logo EVVC  -  Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.

    EVVC - Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.

    Über 560 Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Arenen und Special Event Locations jeder Größenordnung in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und weiteren angrenzenden europäischen Ländern repräsentiert der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC) nach einer aktuellen Befragung seiner gut 300 ordentlichen Mitglieder, den Betreibergesellschaften. Neben dieser Vielzahl von Locations ergänzen persönliche Mitglieder aus der Veranstaltungswirtschaft, Ehrenmitglieder sowie rund 60 Partnerunternehmen das breite Spektrum des Verbandes und machen den EVVC so zum vielseitigsten Kommunikationsnetzwerk der Branche. EVVC – ein starker Verband für starke Auftritte!

    Weitere Informationen unter: www.evvc.org

  • Logo IHK  - Industrie- und Handelskammer

    IHK - Industrie- und Handelskammer

    Die Industrie- und Handelskammer, als öffentlich-rechtliche Körperschaft, macht sich stark für den Erfolg ihrer Mitgliedsunternehmen. Sie nimmt die Interessen der Unternehmerinnen, Unternehmer und Gewerbetreibenden wahr und vertritt diese gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Sie ist kompetenter Ansprechpartner und Beistand für Unternehmen "in allen Lebenslagen". Ob bei der Existenzgründung, bei Ausdehnung des Geschäfts oder Unternehmensverkauf, die IHK steht mit Rat und Tat zur Seite. Die IHK übernimmt hoheitliche Aufgaben anstelle des Staates. Diese reichen von Prüfungen in der beruflichen Bildung über die Ausfertigung von Dokumenten in der Außenwirtschaft bis zur Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen. Der Staat fordert Stellungnahmen von der IHK an, wenn es um wirtschaftliche Fragen geht. So ist die IHK auch für offizielle Entscheidungsträger ein objektiver Ratgeber.

    Weitere Informationen unter: www.rhein-neckar.ihk24.de

  • Logo INTHEGA  - Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen e.V.

    INTHEGA - Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen e.V.

    Damit Kunst und Kultur nicht nur in den großen Städten stattfindet, gibt es die Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen. Hauptaugenmerk gilt dabei dem Theater in all seinen Erscheinungsformen. Theater im Bewusstsein der Menschen fest zu verankern, den Verantwortlichen in den Kultureinrichtungen und ihrer Administration beratend und helfend zur Seite zu stehen, ist ihre selbst erwählte Aufgabe. Um diese Aufgabe auch in Zukunft erfolgreich wahrnehmen zu können, engagiert die INTHEGA sich auch in Politik und Gesellschaft. In ihrer Arbeit sieht sich die INTHEGA vor allem als Partner der öffentlich agierenden Theater- bzw. Veranstaltungsträger und arbeitet deshalb als ständiges beratendes Mitglied im Kulturausschuss des Deutschen Städtetages mit. Die Mitgliedschaft und Kooperation mit zahlreichen weiteren Organisationen (EVVC, DTHG u. a.) zeigt, dass die INTHEGA sich im Interesse ihrer Mitglieder als Netzwerk versteht.

    Weitere Informationen unter: www.inthega.de

  • Logo Metropolregion Rhein-Neckar

    Metropolregion Rhein-Neckar

    Die Metropolregion Rhein-Neckar liegt im Schnittpunkt der drei Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz und umfasst sieben Landkreise (Bad Dürkheim, Bergstraße, Germersheim, Rhein-Pfalz-Kreis, Neckar-Odenwald Kreis, Rhein-Neckar-Kreis, Südliche Weinstraße) und acht kreisfreie Städte (Frankenthal, Heidelberg, Landau, Ludwigshafen, Mannheim, Neustadt a. d. Weinstraße, Speyer, Worms). Insgesamt leben knapp 2,4 Mio. Einwohner in der Region. Eine Reihe international führender Großkonzerne wie BASF, SAP, Heidelberger Druckmaschinen oder HeidelbergCement, ein breiter Mittelstand mit namhaften Unternehmen wie Lamy, Sigma oder Weldebräu und innovative Neugründungen wie Cytonet oder BRAIN AG machen die Metropolregion Rhein-Neckar zu einem der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte der Bundesrepublik. Insgesamt zählt die Region über 134.000 Unternehmen. Darüber hinaus bietet die Region Bewohnern und Besuchern eine herausragende Lebensqualität: vier Weinanbaugebiete, drei Weltkulturerbestätten, drei Naturparks, über 140 Burg- und Schlossanlagen sowie zahlreiche weitere kulturelle, kulinarische und sportliche Highlights – kurzum: Hier gibt es alles, was das Leben abwechslungsreich und lebenswert macht.

    Weitere Informationen unter: www.m-r-n.com

  • Logo Touristikgemeinschaft Kurpfalz e.V.

    Touristikgemeinschaft Kurpfalz e.V.

    Werbegemeinschaft – Zusammenschluss von Städten und Gemeinden aus Baden, Hessen und Rheinland-Pfalz. Die Touristikgemeinschaft Kurpfalz hat es sich zur Aufgabe gemacht, Reisende aus dem In- und Ausland auf die Schönheit dieser Metropolregion aufmerksam zu machen. Sie zeichnet sich aus durch enge Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung der Mitgliedsorte im Bereich Tourismus und Freizeit sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit z.B. gemeinsamer Internetauftritt, Infoflyer und Reiseführer, Repräsentation der Kurpfalz auf Messen usw.

    Weitere Informationen unter: www.kurpfalz-tourist.de


Weitere Inhalte

Tagungs- und Veranstaltungszentrum Hockenheim

Rathausstr. 3
68766 Hockenheim

Telefon: +49 (0) 6205 21 – 150
Telefax: +49 (0) 6205 21 – 160

E-Mail: