Hauptnavigation

Hauptinhalt

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen ab November 2018

Fr., 22.03.2019, 20.30 Uhr

RONDEAU LIVE: Uwe Janssen & Band

Handgemachte Livemusik mit regionalen Künstlern und Bands - Eintritt frei

Nicht nur die eigenen Songs, sondern auch Musik von den Beatles, Rolling Stones, Bob Dylan, R.E.M., Sting, U2 und vielen mehr – Rockklassiker aus allen Jahrzehnten Musikgeschichte eben – live zu spielen ist immer noch ein großer Spass für Uwe Janssen und seine Band. Das merkt man sofort! Am 19. Januar um 20.30 Uhr gastiert er mit seiner Band im Restaurant Rondeau in der Stadthalle Hockenheim und heizt dem Publikum ordentlich ein.
Authentisch und doch mit eigener Note, erdig und rau, oder verträumt und zart, aber auf jeden Fall immer mit viel Leidenschaft für diese zeitlose Musik.
Auf der Bühne ohne viel Schnick-Schnack und Gerde, und trotzdem gleich anstecken.

Spätestens seit der CD „Clochard“ (1992, Session Musik) ist Uwe Janssen weit über die Region Heidelberg hinaus bekannt. Die zweite deutschsprachige CD „Noch lange nicht vorbei“ aus dem Jahre 1997 (aufgenommen in Peter Maffay‘s Red Rooster Studio) wurde in der dmaligen Medienlandschaft genauso beachtet, was diverse TV Auftritte und Radioeinsätze bestätigten.

Veranstalter
Restaurant Rondeau
Preis
Eintritt frei

Do., 11.04.2019, 09.00 bis 13.00 Uhr Uhr

15. Hockenheimer Ausbildungstag

„Jugend braucht Zukunft, Zukunft braucht Jugend“

Mit diesem Motto öffnet der 15. Hockenheimer Ausbildungstag am Donnerstag, 11. April, von 9 bis 13 Uhr, in der Stadthalle Hockenheim seine Türen.

Im vergangenen Jahr war die Veranstaltung für bis zu 1.000 Besucher der „erste Schritt ins Berufsleben“. Auf dem Ausbildungstag präsentieren knapp 40 Aussteller aus der Metropolregion Rhein-Neckar den Jugendlichen ihre Ausbildungsangebote. Diese umfassen klassische Ausbildungsberufe, schulische Angebote und Duale Studiengängen. Mehr als die Hälfte der Aussteller beim Ausbildungstag kommen aus Hockenheim und der Verwaltungsgemeinschaft.

Neben den Firmenpräsentationen können sich die Besucher des Hockenheimer Ausbildungstages in Fachvorträgen, welche vom Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium organisiert werden, über weitere Möglichkeiten einer beruflichen Zukunft informieren.

Der Hockenheimer Ausbildungstag ist keine klassische „Stellenbörse“. Er verfolgt das Ziel, Jugendliche und ihre Eltern über die Ausbildungsangebote von Unternehmen und Einrichtungen in der Region zu informieren. So besteht für viele die gute Möglichkeit, erstmals persönliche Kontakte zu potenziellen Lehrbetrieben zu knüpfen. Dabei können sich Jugendliche Anregungen holen, was sie nach dem Schulabschluss eigentlich machen möchten.

Ein weiteres Ziel des Hockenheimer Ausbildungstages ist es, die regionale Wirtschaft zu stärken. Sie ist angesichts des demographischen Wandels und des Wettbewerbs um qualifizierte Fachkräfte zunehmend auf gut ausgebildeten Nachwuchs angewiesen. Dieser Bedarf spiegelt sich in den kontinuierlichen Teilnehmerzahlen bei den Ausstellern wider. Auch in diesem Jahr erhalten die Aussteller auf dem Hockenheimer Ausbildungstag einen kostenfreien Standplatz. Die Veranstaltung wird in enger Zusammenarbeit mit den weiterführenden Schulen in Hockenheim durchgeführt.

Der Eintritt ist frei!

Nähere Informationen zur Veranstaltung unter: www.hockenheim.de

Veranstalter
Stadt Hockenheim

Sa., 27.04.2019, 12:00 Uhr

Bodybuilding - Deutsche Junioren und Masters Meisterschaft 2019 - 27.04.2019

Bodybuilding - Deutsche Junioren und Masters Meisterschaft 2019 - 27.04.2019

Traditionell mittlerweile gibt es wieder "die Deutsche" für die Altersklassen der aufstrebenden jungen Athleten bis 23 Jahren (bis einschließlich Geburtsjahrgang 1996 & jünger) und der erfahreren Masters Athleten oberhalb von 40 Jahren (Frauen 35 Jahre) statt (genaue Altersgrenzen unter www.dbfv.de checken).

Volle Klassenvielfalt für Junioren und Masters

Wie im letzten Jahr wird es Bikini, Classic Bodybuilding und Men´s Physique sowohl für Junioren wie auch für Masters geben. Außerdem können Teilnehmer beider Alterskategorie natürlich auch über ihre jeweiligen Landesmeisterschaft die Qualifikation in der Männerbodybuildingklasse für die DM in Wiesloch zusätzlich anstreben.

Wieder handicaped Bodybuilder Klasse

Ein besonders Bedürfnis war dem DBFV e.V. und Body-Xtreme die Einführung einer Plattform für Athleten mit Einschränkungen und Behinderungen. So wird auch zum dritten Mal eine Deutsche Meisterschaft für Menschen mit Handicap angeboten.

Veranstalter
New Body Promotion GbR, Wallweg 8, 36043 Fulda
Preis
Tickets nur im Onlinevorverkauf unter - https://www.body-xtreme.de/event/deutsche-junioren-masters-bodybuilding-meisterschaft-tickets-2019/47899.htm

So., 28.04.2019, 17.00 Uhr

Hansy Vogt: "Frau Wäber - die große Lachparade"

Freuen Sie sich auf Hansy Vogt, den offiziellen Schwarzwaldbotschafter sowie auf Deutschlands beliebteste und bekannteste TV Landfrau Frau Wäber

Deutschlands beliebteste und bekannteste TV Landfrau überrascht immer wieder aufs Neue. Sie ist gut für Kopf, Herz und vor allem für die Lachmuskeln.
Spritzig, süffisant oder einfach berauschend plaudert sie über das Leben, über den Sinn und Unsinn des Tages und stellt dabei immer wieder fest: Wer nur Wasser trinkt, hat was zu verbergen.
Frau Wäbers geballte Ladung Fröhlichkeit begeistert immer gepaart mit Charme, Esprit und einer großen Portion Spontanität.
Angefangen hat alles mit dem SWR TV Format „Fröhlicher Alltag“. Als bauernschlaue Assistentin hat Frau Wäber die Fernsehzuschauer sofort mit Ihrer Komik in den Bann gezogen und begeistert seither immer wieder Ihr Livepublikum.
Frau Wäber kennt so gut wie jeden Trend, weiß über alles Bescheid und hat keine Angst, dass sie von der NSA abgehört wird.
Denn Frau Wäber ist klar - die Nachbarn Sehen Alles.
Im ARD Format „Immer wieder Sonntags “ begeistert Frau Wäber seit nunmehr 10 Jahren gemeinsam mit Stefan Mross das Publikum und die Zuschauer. Auf bundesweiten Tourneen und bei zahlreichen Bühnenshows ist sie umjubelter Comedian und trägt das Prädikat Lachgarantie tief in ihrem Herzen. Es wird gesungen, getanzt, gelästert und gelacht.
Und am Ende heißt es wieder: Frau Wäber hat einfach ganz viel Spaß gemacht.

Veranstalter
Stadthalle Hockenheim
Preis
€ 29,00 / 27,00 / 25,00 inkl. Geb. im VVK, AK + € 1,50
Tickets online bestellen

Fr., 10.05.2019, 20.30 Uhr

RONDEAU LIVE: Mocábo

Handgemachte Livemusik mit regionalen Künstlern und Bands - Eintritt frei

Leidenschaftliches Gitarrenspiel, spanische Texte und karibische Rhythmen garantieren dem Zuschauer ein einzigartiges Konzerterlebnis voll südländischer Lebensfreude.
Im Repertoire von mocábo finden sich vorwiegend spanische Gesangsstücke. Ob eine Rumba-Flamenca aus Katalonien, ein relaxter Bossa Nova aus Brasilien oder eine ausgewählte spanische Popnummer, bei mocábo verschmelzen diese Musikstile zu einem stimmigen Ganzen. Garant für dieses musikalische Abenteuer ist die enorme stilistische Vielfalt der einzelnen Musiker. Instrumentalstücke interpretiert die Gruppe meist im Stil der spanischen Gitarren-Tradition oder des französischen Gypsy-Swing. Fesselnde Melodien und feurige Rhythmen versprühen mediterranes Lebensgefühl!

Jutta Gückel (Gesang) - "Die spanischen Texte sind sehr poetisch und gefühlvoll. Die Energie der Musik lässt uns durch unsere Körper sprechen."
Burny Schwarz (Gitarre) - "Die Entdeckung der Flamencotechniken und des Gypsystyles gehören für mich zu den Offenbarungen der letzten Jahre!"
Harald Wester (Gitarre) - "Es macht mir sehr große Freude, mit dieser Band ausgesuchte Songs und Instrumentastücke zu spielen, die mir am Herzen liegen."
Gero Fei (Percussion) - "Mit dem Fahrrad durch Havanna fahren und die "Faszination Cuba" aufsaugen: das ist in meiner Musik.”
Hans Grieb (Bass) - "Ich finde im musikalischen Spektrum von mocábo vieles, was ich an Musik von Hand gemacht so schätze. Temperamentvolle Rhythmen, Tempo, Raum für Soli. mocábo steht aber auch für gefühlvolle Melodien, vielfältige Klangfarben und Sinn für den Augenblick.”

Veranstalter
Restaurant Rondeau
Preis
Eintritt frei

So., 12.05.2019, Am Muttertag - 11.00 bis 14.00 Uhr Uhr

JAZZ-FRÜHSCHOPPEN mit der SRH Bigband - Innenhof der Stadthalle Hockenheim

Die Hockenheimer Tageszeitung, die Stadthalle Hockenheim und der Hockenheimer Marketing Verein veranstalten im Rahmen des Jubiläumsjahres 1250 Jahre Hockenheim einen großen JAZZ-FRÜHSCHOPPEN mit der SRH-Bigband

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, bei Regen in der Stadthalle.

Für das leibliche Wohl sorgt bestens die Ochsenbraterei Fessler und das Restaurant Rondeau der Stadthalle.
------------------------------------------------------------------------------------------
Die SRH-Bigband - S wings R eally H ot!

Die SRH-Bigband wurde 2002 von Rainer Maertens -dem aktuel-len Bandleader - sowie musikinteressierten Mitarbeiter-Innen des SRH- Konzerns -in Heidelberg gegründet. In der Band musizier-en jazzbegeisterte Mitarbeiter-Innen aus allen Sparten der SRH, semiprofessionelle Musiker, wie auch Jazzprofis und Musikstu-denten. Die in der Vergangenheit schon weit gereiste Band, mit Auftritten, im Rahmen von Jazzfestivals, Open Air, Klubs aber auch auf Stadtfesten, Betriebsfeiern und Bällen, war schon in ganz Deutschland musikalisch unterwegs, aber auch in Frankreich, Spanien, Tschechien, Ungarn und den USA.

Sie repräsentiert den großorchestralen Jazz in der klassischen Besetzung mit 5 Saxofonen, 4 Posaunen, 5 Trompeten, einem Rhythmussatz bestehend aus Piano, Bass, Drums, Perkussion sowie Sängerin und Sänger.

Regelmäßige Proben und Workshops, geleitet von namhaften Jazzmusikern, sind ein Garant dafür, dass sich die Band mittlerweile auf sehr hohem musikalischem Level bewegt.
Vor einigen Jahren hat die Band eine vielbeachtete CD - „ Good News“ – produziert, seither hat sich die SRH Bigband stetig weiter entwickelt.

Veranstalter
Restaurant Rondeau
Preis
Eintritt frei

Di., 25.06.2019, 19.00 Uhr

1.250 Jahre Hockenheim - "Hockenheimring - Geschichte und Bedeutung"

Vortragsveranstaltung der VHS in Zusammenarbeit mit dem Verein für Heimatgeschichte

Im Rahmen des VHS-Programms zur Jubiläumsfeier der Stadt Hockenheim im Jahr 2019 referieren Ivonne Stäcker und Jorn Teske über die Geschichte und Bedeutung des Hockenheimrings

Referenten: Frau Ivonne Stäcker und Herr Jorn Teske

Moderation: Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg

-------------------------------------------------------------------------------

1932 entstanden und bis dato mehrfach umgebaut ist der Hockenheimring eine der traditionsreichsten Rennstrecken der Welt.
Mit über 35 Formel 1 Grand Prix gehört der Kurs auch im Rennkalender der Königsklasse zu den wirklich legendären Austragungsorten. Dazu weiterer Rennsport der Extraklasse: DTM, NitrOlympX und die Hockenheim Historic – um nur einige zu nennen.

Doch der Hockenheimring ist „More than Racing“: Mega-Konzerte, Breitensport, Messen, Firmen-Veranstaltungen und bald auch ein Porsche Experience Center beweisen die Multifunktionalität der Anlage.

Entdecken Sie mit uns die spannende Geschichte des Hockenheimrings und erfahren Sie mehr über die internationale Strahlkraft der badischen Rennstrecke.

Veranstalter
Volkshochschule Hockenheim e.V.
Preis
Eintritt frei

So., 30.06.2019, 18.30 Uhr Uhr

HOCKENHEIM STARS Songs from Stars in Heaven

Ein Benefizkonzert des Hilfswerk Lions Club Hockenheim

Die „Hockenheim Stars“, bekannte Sänger und Musiker aus Hockenheim und näherer Umgebung, die mit zwei „Singing Christmas“ Veranstaltungen ihr Publikum bereits in jüngster Vergangenheit begeistert haben, erinnern mit einer Auswahl der schönsten Songs an verstorbene große Künstler – von Amy Winehouse, Bob Marley, John Lennon, Whitney Houston bis Udo Jürgens. Moderatorin ist die bekannte Sängerin und Schauspielerin Anna Krämer, bekannt von den „Schönen Mannheims“.


Ticketvorverkauf:

Herrn Werner Krauss des Hilfswerk Lions Club Hockenheim e.V.
0172 7107158
www.lions-hockenheim.de

Kartenvorverkauf der Stadthalle Hockenheim
06205 21-190
Rathausstr. 4
kartenvorverkauf@stadthalle-hockenheim.de

Veranstalter
Hilfswerk Lions Club Hockenheim e.V.
Preis
25,00 €

Weitere Inhalte


Tickets bestellen

Vorverkauf
Hotline +49 (0) 6205 21 – 190

Haben Sie Fragen? Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren? Rufen Sie an! Wir beraten Sie gerne.

Telefonisch sind wir unter der Rufnummer +49 (0) 6205 21 – 190 Montag bis Freitag von 17-20 Uhr und Samstag von 9-12 Uhr erreichbar. In den Sommermonaten und während der Schulferien haben wir reduzierte Hotline-Zeiten.

Für weitere Möglichkeiten, Karten zu erhalten, klicken Sie auf die nachfolgenden Felder:

Vorverkauf
Ticketshop der Stadthalle

Im Ticketshop in der Rathaustr. 4 in Hockenheim können Sie Karten kaufen oder abholen zu folgenden Zeiten:
Unser Vorverkauf ist Montag bis Freitag von 17-20 Uhr und Samstag von 9-12 Uhr geöffnet. In den Sommermonaten und während der Schulferien haben wir reduzierte Öffnungszeiten.

E-Mail:

Vorbestellte Karten werden für maximal acht Tage reserviert.

Vorverkauf
Zustellservice

Bezahlen Sie bequem per Überweisung und lassen Sie sich Ihre Karten nach Hause schicken (gegen Gebühr) oder an der Abendkasse hinterlegen.

Vorverkauf
Weitere Vorverkaufsstellen

Karten erhalten Sie außerdem bei allen Ticket Online- und CTS eventim Vorverkaufsstellen. Link

Preise

Alle angegebenen Kartenpreise sind Kunden-Endpreise inkl. VVK-Gebühren und Ticketgebühr.

Ermäßigte Karten gelten – soweit vom Veranstalter vorgesehen – für Schüler, Studenten und Rollstuhlfahrer gegen Vorlage eines gültigen Ausweises bei den Veranstaltungen der Stadthalle.

Rabatte

Alle Besitzer einer „Mein Globus“-Kundenkarte und „MorgenCard Premium“-Karte erhalten bei Vorlage 10% auf den regulären Ticketpreis.

Abendkasse

An der Abendkasse können je 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn Karten erworben werden.

Kultur-Abo

Alle kulturellen Eigenveranstaltungen der Stadthalle sind auch im Theater-Abo buchbar.

Ab 5 Veranstaltungen nach Wahl wird ein gestaffelter Rabatt von 20% bis 30% auf die normalen Ticketpreise gewährt:

  • 20% Rabatt auf den Normalpreis bei 5 Veranstaltungen Ihrer Wahl
  • 25% Rabatt auf den Normalpreis bei 6 und 7 Veranstaltungen Ihrer Wahl
  • 30% Rabatt auf den Normalpreis ab 8 Veranstaltungen Ihrer Wahl

Abonnenten werden bei ausgewählten Veranstaltungen im VIP-Club zum beliebten „Talk mit den Stars“ geladen.

Kultur mit Genuss

Unser Candlelight & Show verleiht Ihnen einen entspannten Kulturabend und verwöhnt Sie mit einem kulinarischen 4 Gänge Menü. Genießen Sie gemütlich 2 Stunden vor der Veranstaltung Vorspeise und Hauptgang, in der Pause ein erfrischendes Sorbet und zum krönenden Abschluss leckeren Käse mit 1 Glas Wein.

Unser aktuelles Menü finden Sie unter der Rubrik Restaurant Rondeau/Aktionen

4-Gang-Menü bei Kerzenschein inkl. einem Glas Wein, 35,00 € pro Pers. zzgl. Ihrem Kulturticket nach Wahl

Theaterpause

Buchen Sie Ihren Pausentisch vor der Veranstaltung aus unserem aktuellen Speisen-/Getränkeangebot und genießen – ohne Wartezeit – Ihre Theaterpause!

Der Geschenk-Tipp

Schenken Sie Ihren Lieben unvergessliche Momente in der Stadthalle Hockenheim mit einem unserer Gutscheine.

Wertgutscheine für alle kulturellen Veranstaltungen erhalten Sie im Kartenvorverkauf der Stadthalle. Gutscheine für „Kultur mit Genuss“ und „Theaterpause“ bekommen Sie im Restaurant Rondeau der Stadthalle Hockenheim.

Ticketbuchung via Internet
Tickets online

Buchen Sie Ihre Karten für Veranstaltungen in der Stadthalle Hockenheim schnell und bequem über das Internet! Suchen Sie sich im Spielplan einfach die gewünschte Veranstaltung heraus, folgen Sie dem Link „Tickets online bestellen“ und buchen Sie jederzeit online. Unsere Vertriebspartner kümmern sich gegen Aufpreis um Versand und Abrechnung. Alternativ können Sie am Veranstaltungstag online gebuchte Karten an der Abendkasse abholen.

CTS Eventim

Hinweis für Konzert- und Veranstaltungsagenturen

Unsere Location bietet den optimalen Rahmen für…
… Kabarett/Comedy
… Boulevard-Theater/Komödie
… Musicals/Shows
… Oper/Operette

Sie sind an einer Anmietung unser Location interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Terminanfrage und nennen uns Ihre Anforderungen.

Kontakt

Saalplan

Sie möchten wissen wo Sie sitzen? Fragen Sie unser Serviceteam nach dem jeweiligen Saalplan! Hier finden Sie zum Downloaden unsere beiden Varianten.

Bestuhlungsplan A
Bestuhlungsplan B

Newsletter

Bestellen Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Newsletter bestellen

Weitere Veranstaltungstipps

Hier gewinnen Sie einen Überblick weiterer Veranstaltungshighlights der Stadt Hockenheim und der Region.


Tagungs- und Veranstaltungszentrum Hockenheim

Rathausstr. 3
68766 Hockenheim

Telefon: +49 (0) 6205 21 – 150
Telefax: +49 (0) 6205 21 – 160

E-Mail: